Angst Hypnose

Du leidest unter mehr oder weniger stark ausgeprägten Ängsten? Und willst diese nun endlich überwinden? Doch inwieweit kann Dir Hypnose dabei helfen? Wir haben uns diese Methode einmal genauer angesehen!


    1. Was ist die Angst Hypnose?

Diese Methode wird schon seit einiger Zeit angewandt, um Geist und Körper zu entspannen. Zugleich tritt man auf diese Weise mit seinem Unterbewusstsein in Kontakt. Und kann dieses auf das Erreichen von persönlichen Zielen, aber auch auf das Überwinden von Ängsten und gesundheitlichen Problemen gut programmieren. Und auf diese Weise endlich wieder gesund und angstfrei werden.

  • Gelingt die Angst Hypnose, werden Fühlen, Denken und Handeln positiv beeinflusst.

  • Das Gleiche gilt auch für die meisten körperlichen Funktionen.

Auf diese Weise ist es möglich, so die Theorie, selbst langfristig vorhandene negative Gedanken und Glaubenssätze, Gewohnheiten und Gefühle zu ändern beziehungsweise zu eliminieren.

  • Auch Konzentration und Gedächtnis können auf diese Weise verbessert werden.

  • Auf die Durchblutung des Körpers soll die Angst Hypnose ebenfalls einen positiven Einfluss haben.

  • Angst Hypnose
  • Angst Krankheit
      1. Wie läuft die Angst Hypnose ab?

Doch wie kannst Du nun konkret Einfluss auf Dein Unterbewusstsein nehmen? Dies soll mithilfe von bildlichen und sprachlichen Zielbeschreibungen, den sogenannten Suggestionen, gelingen. Natürlich geschieht dies nicht von heute auf morgen. Denn Dein Unterbewusstsein muss erst einmal diese Zielvorgaben verinnerlichen. Um dann alles dafür tun zu können, dass diese auch erreicht werden.

    1. Was bringt die Angst Hypnose?

Zunächst einmal wollen wir uns mit den kurzfristigen Auswirkungen der Angst Hypnose befassen. Diese kann unmittelbar vor einer Situation angewandt werden, die Angst auslöst. Aber auch während dieser Gelegenheit!

  • Auf diese Weise wird das Nervensystem beruhigt.

  • Angst und Stress vermindern sich.

  • Und nicht selten kann sogar eine Panikattacke abgewendet werden.

Das allgemeine Erregungsniveau wird geringer. Und je mehr sich Geist und Körper entspannen, umso kleiner wird auch die Angst. Es ist also, sofern es richtig angewandt wird, ein gutes Mittel für die Entspannung sowie für die Stressbewältigung.

  • Häufig hilft es den Betroffenen auch, sich die Angst auslösende Situation direkt vorzustellen.

  • Sich sozusagen in diese hinein zu begeben.

  • Nun geben sie sich selbst Suggestionen, ruhiger und gelassener mit alldem umzugehen.

  • Und schließlich werden sich Verhalten und Erleben verändern.

Wie gesagt: Das ist kein Prozess, der von heute auf morgen geschieht! Und Du solltest schon ein wenig länger am Ball bleiben. Denn nicht selten sind die negativen Glaubenssätze so stark verinnerlicht, das Selbstwertgefühl so gering, dass die Ängste tief sitzen. Und es dauert, bis all dies auf positive Weise umgewandelt wurde…

  • Verliere daher bitte nicht gleich den Mut, wenn sich die Erfolge nicht sofort einstellen.

  • Doch bleibst Du an der Sache dran, übst Du die Angst Hypnose immer und immer wieder, dann wirst Du Dich bald über Erfolge freuen können.

  • Und Deine Angst wird immer kleiner werden…

Natürlich sollte diese Hypnose auch richtig angewandt werden! Am besten ist es daher, Du suchst erst einmal einen Experten beziehungsweise einen speziellen Hypnose Kurs auf. Auf diese Weise kannst Du sicher sein, dass Du es richtig anstellst.

  • Sind die Ängste schon sehr lange vorhanden und sitzen sie sehr tief, kann es jedoch sein, dass eine Selbstbehandlung nicht ausreicht.

  • Und dass es mehr braucht, um dieser starken Furcht entgegenzutreten.

Zögere in diesem Fall bitte nicht, Dir dies einzugestehen! Dies ist keine Schande – sondern einfach Dein Weg. Auch eine Psychotherapie kann in diesem Zusammenhang helfen. Zusammen mit dem Therapeuten kannst Du die dahinter liegenden Ursachen Deiner Ängste aufspüren und entsprechend angehen.

Gleichzeitig lernst Du, wie Du Dich in der jeweiligen Situation am besten verhalten solltest. Und wie Du Geist, Seele sowie Deinen Körper so programmieren kannst, dass Du Dich endlich wieder entspannst. Und angstfrei dem Leben mitsamt all seinen Herausforderungen entgegentrittst..